Project Description

Organisationsoptimierung und Entwicklung eines Personalkonzepts

Zielsetzung

Restrukturierung der Unternehmensorganisation, Entwicklung eines Personalkonzeptes und Identifizierung von organisatorischen Optimierungspotenzialen

Projektvorgehen (examplarisch)

  • Durchführung von Interviews mit Führungskräften und (ausgewählten) Mitarbeitern zur Organisationsdurchdringung
  • Vergleich der Anzahl Mitarbeiterkapazitäten mit Unternehmen ähnlicher Größenordnung und Struktur (Kapazitätenbenchmark auf Basis der E1-Benchmarkdatenbank)
  • Identifizierung von Optimierungspotenzialen (Aufgabenabgrenzung, Aufgabenumverteilung, Führungsspannen etc.) und Quantifizierung möglicher Einsparungseffekte

  • Abstimmung der Optimierungsmaßnahmen und Erstellung eines Detailkonzeptes (Soll-Organisation, Soll-Aufgabenverteilung, Einarbeitungs-, Qualifizierungs- und Aufgabenübertragungsplans etc.)
  • Entwicklung einer Maßnahmenplanung (Wiederbesetzung von Stellen durch interne/externe Mitarbeiter, Umverteilung der Aufgaben auf andere Mitarbeiter etc.)
  • Abstimmung eines Kommunikationskonzeptes

  • Changemanagement zur Umsetzung von Restrukturierungsmaßnahmen und des Personalkonzeptes
  • Regelmäßige Anpassung des Personalkonzeptes aufgrund sich verändernder Rahmenbedingungen (z.B. jährlich)